o ENTDECKEN
o ERLEBEN
o BEWEGEN
o BEKOMMEN
  • Lübecker TafelStudentenKenia 

BEWEGEN sollten Sie sich bis ins hohe Alter.

Warum? Na, weil unser gesamter Organismus auf Bewegung ausgelegt ist. Wenn Sie sich nicht bewegen, bildet sich Ihre Muskulatur zurück. Das Herz-, Kreislaufsystem passt sich den geringen Anforderungen an und ist höherer Belastung nicht mehr gewachsen. Zuletzt machen sich Gelenke und Knochen bemerkbar und jede Regung schmerzt.

Aber auch in anderen Bereichen Ihres Lebens ist Bewegung essentiell.
Ohne sie verändert sich nichts! Nichts geht vorwärts! Sie bewegen eben nichts!
Aber weshalb sollten Sie das denn? Na, zum Beispiel weil Jesus es sagt.
In Matthäus 28,19 lesen wir: "Geht hin und macht alle Nationen zu Jüngern, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes."
Und in Markus 16,15 heißt es: "Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung."
Es hat also einen körperlichen und einen geistlichen Effekt, wenn wir uns - und damit etwas - bewegen. Klar, den inneren "Schweinehund" müssen wir schon überwinden. Das klappt mal schlechter, mal besser, aber wenn wir uns vor Augen halten, was seit diesem Auftrag Jesu schon alles bewegt wurde...wow!
Was wir als Friedenskirche-Lübeck bewegen, aber auch was uns bewegt, können Sie auf unseren Seiten sehen.

Das Allerbeste aber ist die Tatsache, dass wie oder was auch immer wir bewegen, es passiert garantiert nicht allein. Jesus selbst versichert uns nämlich:
Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

(Matthäus 28,20)


    Impressum    Datenschutz    Sitemap