Offene Tür Täuferstraße (OTT)

Samstagabend 18.00 Uhr: Heute wird es einmal so richtig laut in der Gemeinde, zumindest beim Volleyball-, Tischkicker- und Tischtennisspielen. Gleich startet nämlich die „Offene Tür Täuferstraße“ (kurz OTT).

 

Langsam trudeln die ersten Mitarbeiter und Teilnehmer ein. Was sie erwartet ist: Volleyballspielen, Grillen, eine Message hören, Lobpreis. Das ist zumindest der grobe Ablauf der OTTs, welche jeden Samstagabend mit Leben und viel Lachen gefüllt werden. Worauf man sich jedes Mal verlassen kann ist, dass es ein richtig schöner Abend wird. 

 

Der grobe Ablauf ist zwar bereits für alle Beteiligten bekannt und wird auch sehr von allen geschätzt, doch jeder Abend wird gerade durch die Message immer zu etwas ganz Besonderem. Die Messages werden entweder von Mitarbeitern, Gemeindemitgliedern oder auch mal von Teilnehmern gehalten. Es ist wirklich richtig schön zu erfahren, wie andere mit Jesus im Alltag leben, oder was für Themen dem Gegenüber so auf dem Herzen liegen.

 

Nur um euch einen kleinen Einblick zu geben: An einem Abend hat A. C. über das Thema Identität gesprochen, an einem anderen hat O. uns etwas über sein Leben in Israel erzählt. Solche Abende sind ganz besonders schön und hinterlassen bei vielen einen bleibenden Eindruck. In der OTT wird nämlich über Herzensangelegenheiten gesprochen und miteinander Zeit verbracht. Denn wie der Name bereits zeigt, hier sind alle für Gespräche offen und für eine gute Zeit zu haben. Egal ob die Runde etwas kleiner ist – vor zwei Wochen saßen wir beispielsweise nur zu acht im Dominoraum – oder ob wirklich mal alle da sind, Spaß ist immer garantiert.

 

Was kann man über so eine schöne Veranstaltung nur berichten? Ich bin einfach sehr dankbar, dass es die „Offene Tür Täuferstraße“ gibt, aber am besten erlebt man es einfach mal selbst. Wenn du 15 Jahre bis circa 30 Jahre alt bist, bist du ganz herzlich eingeladen, und wenn du schon etwas älter bist, komm doch trotzdem gerne vorbei und halte eine Message.

Wir würden uns auf jeden Fall sehr freuen, dich an einem Samstagabend zu sehen.